Kosmetikschwamm als Ersatz für den Konjac Schwamm

Naturschwamm für die Gesichtspflege liegt auf Handtuch neben einer Badebürste
Inhalt

Der Naturschwamm als Kosmetikschwamm im Einsatz der natürlichen Gesichtspflege

Immer stärker setzt sich der Naturschwamm als geeignetes Produkt für die Gesichtspflege durch. Frauen denken um, weil sie weg von Wegwerf-Artikeln hin zu mehr Nachhaltigkeit wollen. Dennoch legen sie bei Pflege und Reinigung der Haut großen Wert auf Qualität.

Auch innerhalb des Kosmetikschwamm-Angebots gibt es Unterschiede. So gibt es synthetische Schwämme, die an dieser Stelle außen vor gelassen werden, weil sie kaum nachhaltig und voller chemischer Substanzen sind. Sondiert man die Lage, so fallen zwei Artikel ins Auge, bei denen eine nähere Betrachtung lohnt: der Konjacschwamm aus Asien und der Levantiner Kosmetikschwamm aus dem Mittelmeer.

Frau mit gelbem Pullover zeigt Victory Zeichen
Zufriedenheit mit einer guten Gesichtspflege

Eine Gegenüberstellung:

Der Konjacschwamm aus Asien

Die Teufelszunge oder der Tränenbaum wächst in Japan, China und Korea und gilt bereits seit Jahrhunderten als Heilpflanze. Der Schwamm wird nicht aus der Pflanze, sondern deren Wurzel gewonnen. Sie wird sorgfältig gereinigt und im Anschluss zu feinem Mehl verarbeitet. In mehreren Produktionsschritten wird das Mehl zu einer Art Gelee verarbeitet. Direkt im Anschluss wird das Gemisch in sterile Formen gegossen. Dort muss der Schwamm unter Hinzugabe von Dampf einige Zeit reifen. Der Dampf sorgt dafür, dass der Konjac Schwamm seine einzigartig feine Textur erhält. Vor der Anwendung muss er noch in Wasser getaucht werden, damit er angenehm weich wird und auf der Haut angewendet werden kann.

Der asiatische Kosmetikschwamm ist in diversen Formen und Farben erhältlich. Die verschiedenen Farben haben jeweils eine spezielle Wirkung. Ist der Schwamm grün, so ist er mit Aloe Vera versetzt und für extrem trockene und spröde Haut gedacht. Zum schwarzen Schwamm greift derjenige, der eher an öliger oder unreiner Haut leidet. Sie ist mit Aktiv- und Bambuskohle versetzt, die sämtliche Unreinheiten bekämpft und die Talgproduktion reguliert. Für gestresste oder strapazierte Haut ist der rosafarbene Schwamm vorgesehen. Diesem Kosmetikschwamm ist rosa Tonerde beigemischt. Es regt die Durchblutung der Haut an und versorgt sie ausreichend mit Nährstoffen. Der gelbe  Schwamm gilt als natürliches Antioxidans, regt die Neubildung des Bindegewebes an und stimuliert die Selbstheilungskräfte der Haut. Ist somit eher für die reifere Haut gedacht.

Leider verliert der Konjacschwamm nach ca. drei Monaten seine peelende Wirkung und muss ersetzt werden. Glücklicherweise kann er aber im Biomüll entsorgt werden. Wenn man beim Kauf auf Hochwertigkeit geachtet hat. Das sollte man nicht nur der Umwelt zuliebe tun. Manche Produzenten bieten den Kosmetikschwamm in minderer Qualität an und mischen synthetische Zusatzstoffe bei. Ebenso hat der Konjacschwamm eine äußerst lange Anreise aus Asien.

Konjac Schwamm auf weißem Hintergrund
Konjac Schwamm

Der Levantinische Kosmetikschwamm aus dem Mittelmeer

Er ist keine Pflanze, sondern ein Tier und er wird aus der Tiefe des Meeres gepflückt. Schwammtaucher nehmen nur so viel weg, dass die Schwammtiere in Ruhe nachwachsen können. Nach der Ernte wird dem Schwamm nichts mehr hinzugefügt. Somit kommt ein reines Naturprodukt an die Gesichtshaut, die zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Durch das Fehlen von künstlichen Zusatzstoffen werden die Gefahren von Hautreizungen und das Auftreten von Allergien minimiert.

Am geernteten Kosmetikschwamm muss nichts mehr hergestellt oder produziert werden, was das Erzeugnis noch nachhaltiger macht, weil keine Ressourcen oder Energien eingebracht werden muss. Die Lebensdauer eines Kosmetikschwamms umfasst viele Monate. Sieht es mal abgenutzt aus, lässt es sich in einer Essig-Wasser-Lösung leicht reinigen und kann weiter genutzt werden.

Der Kosmetikschwamm ist ein zuverlässiger Partner, was das Abschminken anbelangt. Es entfernt zuverlässig alles, was man benutzt hat, um schön auszusehen und pflegt dabei die Haut. Es reicht, den Schwamm gut durchzuspülen, damit er einsatzbereit ist.

Seine besonders natürliche Textur pflegt die Haut bereits während der Reinigung. Sie regt die Durchblutung an, wirkt antibakteriell, sodass bereits nach kurzer Zeit ein ebenmäßiges Hautbild im Spiegel entgegenlacht.

Kosmetikschwamm liegt neben ein paar Steinen
Kosmetikschwamm

Dabei eignet sich der Kosmetikschwamm für jeden Hauttyp. Man muss sich im Vorfeld also nicht durch verschiedene Schwammfarben durchprobieren, sondern hat direkt mit der ersten Bestellung seinen richtigen Schwamm gefunden.

Jetzt kaufen auf Amazon

Dir gefällt vielleicht auch

Unsere Bestseller für Dich:
Naturschwamm und Naturseife